herrenjacke-svantovit-nordwolle

Svantovit

285,00 €
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Wird extra für dich angefertigt! Aktuelle Lieferzeit: 8 Arbeitswochen
Kontrastfarbe Farbbeispiele in Bildergalerie
Material
Größe
285,00 €
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Wird extra für dich angefertigt! Aktuelle Lieferzeit: 8 Arbeitswochen

Warum dauert die Lieferung so lange?

X

Warum dauert die Lieferung so lange?

Für uns bei Nordwolle Rügen steht eine nachhaltige Produktion im Vordergrund. Viele Produkte auf Lager zu produzieren und sie dann eventuell nicht alle abverkaufen zu können, ist leider nicht sehr nachhaltig. Deswegen haben wir uns von Beginn an dazu entschieden, nur auf Bestellung anzufertigen.

Deine Bestellung wird also nach Zahlungseingang in die Produktion gegeben und durchläuft einige kleine Handwerksbetriebe in Deutschland. Dadurch können wir dir ein hochwertiges und langlebiges Produkt garantieren. Und da in unserem Produktionsprozess viele Schritte inkludiert sind, die tatsächlich von Hand durchgeführt werden, benötigen wir die angegebene Lieferzeit.

Verfügbar für einen schnelleren Versand

Product Image

Svantovit

Material

Flauschwalk

Farbe

Petrol

Größe

S

Product Image

Svantovit

Material

Flauschwalk

Farbe

Marineblau

Größe

S

Product Image

Svantovit

Material

Flauschwalk

Farbe

Orange

Größe

S

Product Image

Svantovit

Material

Dichtwalk

Farbe

Marineblau

Größe

S

herrenjacke-svantovit-nordwolle
search
  • herrenjacke-svantovit-nordwolle
  • herrenjacke-svantovit-nordwolle
  • herrenjacke-svantovit-nordwolle
herrenjacke-svantovit-nordwolle
herrenjacke-svantovit-nordwolle herrenjacke-svantovit-nordwolle herrenjacke-svantovit-nordwolle

Die Herrenjacke Svantovit ist nicht nur eine elegante Freizeitjacke, sie kann auch Sportler überzeugen. Der körperbetonende Bodyfit-Schnitt eignet sich hervorragend, um die Jacke unter eine Regen-, Segel- oder sonstige Funktionsbekleidung zu ziehen. Dies ermöglicht die fehlende Kapuze. Maximalen Schutz, auch in windigen Verhältnissen, bietet der hohe Kragen und die doppelte Stoffdicke im vorderen Brustbereich. Die Jacke kommt mit einer Innentasche mit Reißverschluss.

Das aufgestickte Logo, was noch auf einzelnen Fotos zu sehen ist, wird seit Ende 2020 nicht mehr angeboten - auch nicht gegen Aufpreis.

Svantovit war der Kriegsgott und die oberste Gottheit der Ranen auf Rügen. Slawische Gottheiten haben oft mehrere Köpfe. Svantovit ist vierköpfig, jeder Kopf schaut in eine Himmelsrichtung. Dabei war jeder Himmelsrichtung eine eigene Farbe zugeordnet: Norden Weiß (daher: Weißrussland), Westen Rot, Süden Schwarz (daher: Schwarzes Meer) und Osten Grün.

Grössentabelle

0
Schulterbreite Brustbreite Hüftbreite Gesamtlänge Ärmellänge
S: 44 cm 52 cm 49 cm 72 cm 63 cm
M: 45 cm 55 cm 52 cm 73 cm 63 cm
L: 47 cm 58 cm 55 cm 74 cm 63 cm
XL: 48 cm 63 cm 59 cm 75 cm 63 cm

Angegebene Werte sind Produktmaße, nicht Körpermaße.
Eine Anleitung, wie du deine passende Größe ermittelst, findest du auf der Seite Größentabelle.

Flauschwalk oder Dichtwalk?

0

Flauschwalk wird beim Walken einseitig aufgerauht und hat dadurch eine angenehm flauschige Oberfläche. Er isoliert aufgrund seines Volumens etwas besser als der Dichtwalk. Der Dichtwalk ist jedoch durch das längere Walken und das anschließende Dekartieren absolut winddicht, wo der Flauschwalk eher windabweisend ist. Diese Dichte spürt man teilweise beim Tragen. Der Dichtwalk ist etwas fester als der Flauschwalk.

Wasser perlt von beiden Walksorten ab, da die Wolle zum einen sehr dicht gewalkt wurde und zum anderen noch jede Menge Lanolin (Wollfett) enthält.
Durch diese natürliche Imprägnierung sind beide Walksorten wasserdicht.
Durch das dichtere Gewebe hat der Dichtwalk hier jedoch ebenfalls die Nase vorn. Wo beim Flauschwalk nach etwa einer Stunde die Dichte nachlässt, hält der Dichtwalk auch souverän 2-3 Stunden komplett trocken. Auch danach nimmt er noch etwa 30% des Eigengewichts an Wasser auf, ohne zu durchnässen. Dies hat der Walk der besonderen Beschaffenheit der Pommernwolle zu verdanken. Diese besteht nämlich aus Hohlfasern, was auch für die Isolationseigenschaften essentiell ist.

Du bist dir immer noch nicht sicher, welche Walkart die richtige für dich ist?
Dann bestelle dir doch gegen einen kleinen Unkostenbeitrag Walkproben zum Testfühlen.

Was ist drin?

0
Ob Dichtwalk oder Flauschwalk, beide Varianten bestehen aus 100% Schurwolle des Pommerschen Landschafes. Für das Innenfutter verwenden wir einen 100%-igen Baumwollstoff. Bei den Nähten haben wir uns aus Gründen der Langlebigkeit für ein Polyestergarn entschieden.

Pflegehinweise und Waschanleitung

0

Wie kann man Nordwolle Produkte aus Walkloden am besten pflegen?

Wolle nimmt wenig Schmutz und kaum Gerüche an, daher empfehlen wir als schonendste Reinigungsmethode das regelmäßige Auslüften an der frischen Luft. Dies schützt außerdem sehr gut gegen Motten. Gröberer Schmutz kann trocknen gelassen und vorsichtig abgebürstet werden. Natürlich sind unsere Tambor Produkte auch waschbar. Dazu empfehlen wir eine sanfte Pflege, d.h. eine kalte Handwäsche (maximal 30°C) und die Verwendung eines rückfettenden Wollwaschmittels, welches in jedem Drogeriemarkt zu finden ist. Nach dem Waschen sollte das Kleidungsstück nicht ausgewrungen und auf einem Kleiderbügel hängend trocknen gelassen werden. 

Kann man Walkloden in der Waschmaschine waschen?

Wir bei Nordwolle testen die Belastbarkeit unserer Produkte regelmäßig, wozu auch das Waschen in der Waschmaschine gehört. So robust Wolle in der Natur bei Wind und Wetter ist, so empfindlich reagiert sie auf Wärme und starkes Schleudern. Die meisten Waschmaschinen besitzen daher als speziellen Schonwaschgang ein Wollprogramm, welches sich in Waschbewegung, Wasserstand, Temperatur und Schleuderzahl von jedem anderen Waschprogramm (auch dem Feinwaschgang) stark unterscheidet. Eine Wäsche in diesem schonenden Wollprogramm bei 30°C überstehen unsere Produkte bei unseren Tests problemlos. Wir kennen jedoch eure Waschmaschine und deren Zuverlässigkeit und Genauigkeit nicht, weshalb wir keine Gewähr für eine Maschinenwäsche übernehmen können. Mit einer Handwäsche seid ihr in jedem Fall auf der sicheren Seite.

Feedback der Herde

Rated 4.70 on the scale 1 - 5 based on 14 customer reviews
Verifizierter Kauf

TOP - jetzt keine Zweifel mehr

Zur Größe: Ich habe das Svantovit in M, in Dichtwalk. M ist normalerweise meine Standardgröße. Der Svantovit sitzt, trotz meiner etwas breiten Schultern, perfekt. Hat einen sportlichen, figurbetonten Schnitt.<br /> Erster Eindruck beim Auspacken: Der coole Look der Jacke sticht sofort ins Auge. Das gleiche gilt für die Verarbeitung der Nähte. Als ich die Jacke zum ersten mal in die Hand nahm, war ich geschockt wie dünn und leicht der Stoff ist. Skepsis machte sich breit, da ihre Dicke eher an ein T-shirt errinnert als an eine wetterbeständige Jacke. Beim ersten Anprobieren wurde ich gleich ein zweites mal geschockt. Die Jacke kratzte mich zunächst an den Ärmeln (aber nur die ersten 2 Wochen!). Trotzdem habe ich der Jacke eine Chance gegeben und wollte sie gleich testen. Beeindruckt war ich, dass mir beim tragen im Haus nicht war drunter wurde, wie es bei modernen Jacken der Fall ist. Beim ersten Ausgang (Januar, 5 Grad, leichte Brise, nur ein T-shirt drunter) war ich begeistert wie warm die Jacke trotz ihres dünnen Stoffs hält. Die Wärme ist eine ganz Andere als die von einer dicken Daunenjacke: sie wärmt dich nicht aktiv sondern hält dich warm; sie reguliert die Wärme um deinen Körper und es fühlt sich so an als op du bei Raumtemperatur mit Pullover unterwegs wärst und nicht bei Kälte mit dicker Daunenjacke. Ebenfalls erstaunlich fand ich es wie sehr sie dem Wind trotzt. Wie wasserdicht sie ist kann ich nur bedingt sagen. Ich habe meine Hemmungen das gute Stück in strömendem Regen zu tragen und greife dann doch lieber zur Regenjacke. Niesel- und leichter Regen waren bis jetzt kein Problem, die nässe ist nie nach innen durchgedrungen. <br /> Zum Thema Kratzen: Ich rate jedem, der beim ersten Tragen zunächst geschockt ist wie sehr die Wolljacke an den Ärmeln kratzt und sich die Frage stellt wie er das auf Dauer aushalten soll, folgendes: die Jacke nicht gleich zurückschicken sondern “eintragen”! Es erfordert eine gewisse Zeit bis die Woll-Härchen beim Tragen durch die Reibung flexibel werden/abstumpfen und nicht mehr in die Haut piksen. Bei mir hat das Eintragen ungefähr 2 Wochen gedauert und ich habe diese Zeit überbrückt indem ich einen Pullover drunter getragen habe. Mittlerweile kratzt sie mich nicht mehr und trage sie ohne Probleme nur mit T-shirt. <br /> Nordwolle verspricht Hightech aus der Natur - stimmt zu 100 Prozent. Ich hätte mir nie erträumt wie sehr dies zutrifft bevor ich sie ausprobiert habe und ich denke dass es den meisten auch so geht. <br /> Für mich war es bis jetzt die beste Investition in ein Kleidungsstück und von der Qualität abgesehen wurde ich noch nicht so oft auf eine Jacke angesprochen wie auf die Svantovit ;-)<br />

Tragegefühl
Qualität
Windgeschützt
Regensicher
Verifizierter Kauf

Einfach eine tolle Jacke

Ich habe diese Jacke letzten Frühling als Dichtwalk bestellt. Kam dann pünktlich zum verregneten Sommer. Musste also noch einige Zeit warten, bis ich sie wirklich mal ausprobieren konnte.<br /> <br /> Als dann der Herbst kam und mit ihm die kälteren Temperaturen war ich vollauf begeistert. Ich nutze sie zumeist zum Fahrradfahren (täglich ca. 30 km) und dafür ist die einfach perfekt. Bisher war mir mit nur zwei Schichten drunter (Sweatshirtjacke und T-Shirt) angenehm warm, nachdem der Kreislauf auch etwas in Wallung kommt. Im Vergleich zur Fleece/Regenjackenkombination vorher ist hier aber der große Vorteil, dass ich nicht das Schwitzen anfange. Durch die Winddurchlässigkeit reguliert sich die Hitze und Feuchtigkeit wunderbar, sodass ich nurmehr sehr selten schwitzen muss.<br /> <br /> Dabei muss man allerdings auf jeden Fall anmerken, dass Schafwolle einfach ein wenig kratzig auf der Haut ist. Da gewöhnt man sich aber dran ist auch nicht soo schlimm.<br /> <br /> Auch mir sind die Taschen etwas zu klein, sowohl aussen als auch innen. Außerdem finde ich es schade, dass das Logo nicht mehr auf der Jacke zu sehen ist. Ich hätte doch gerne auch ein wenig Werbung gemacht ;)<br /> <br /> Insgesamt bin ich aber jeden Tag aufs neue froh, diese Jacke gekauft zu haben. Sie wird hoffentlich dem Preis gerecht und mich noch lange Zeit begleiten.

Tragegefühl
Qualität
Windgeschützt
Regensicher

Fast perfekt

Eine tolle, sehr leichte Alltagsjacke. Die Jacke hat ein absolut tolles Tragegefühl und schränkt durch ihr geringes Gewicht die Bewegungsfreiheit nicht ein. Die Jacke hält Wind und wasserdicht jedoch nicht unter extrem Bedingungen. Für meine Bedürfnisse, leichte Sportliche Aktivitäten im Freien mehr als ausreichend. Leider hat die Verarbeitungsqualität noch Luft nach oben. An meiner Jacke sind zwei Nahtfehler, welche bei so einem Preis nicht aufkommen sollten. Bei dem Preisniveau würde ich mir auch Reißverschlüsse aus Metall und nicht aus Plastik wünschen. Die verarbeiteten Wollmaterialien sind qualitativ sehr hochwertig. Das finish der Baum- und Schurwolle sind auf höchstem Standart in der Textilindustrie. Ich bin selbst seit Jahren international als Maschinentechniker im Textilgewerbe tätig. Wegen meines Fachwissens würde ich das Produkt als gehobenen Standart ansehen mit etwas Luft nach oben. Der Preis ist in meinen Augen etwas zu hoch angesetzt, dafür müsste das Produkt auch eine eins mit Sternchen sein. Ich gebe der Jacke eine 1-2.

Tragegefühl
Qualität
Windgeschützt
Regensicher

Tolle Jacke für den Alltäglichen Gebrauch

Sehr gutes Packmaß für Reisen<br /> Warm und winddicht, wenn auch bei niedrigeren Temperaturen es etwas braucht bis die Jacke richtig wärmt.<br /> Tolle Anpassung an Temperaturen innen und draußen<br /> Auch beim Radfahren kaum geschwitzt<br /> Toller Kragen der sehr schön wärmt<br /> Sehr gute Verarbeitung und wasserabweisend. <br /> <br /> Freue mich jeden Tag über den Kauf :) <br /> <br />

Tragegefühl
Qualität
Windgeschützt
Regensicher